Über uns

Meine Familie und ich leben mit unseren Criollos in dem schönen Heimbuchenthal mitten im Naturpark Spessart, welches die herrlichsten Wander -und Reiterwege bietet.

Unsere Pferde haben täglich ein grünes Paradies vor der Tür, denn unser Offenstall wird von großzügigen Weideflächen umrandet.

Aus unserem Wohnzimmer beobachten wir gerne unsere Zuchtstuten mit Ihren Fohlen.

Durch diese Haltung ist das natürliche Bewegungsverhalten der Pferde gegeben und

die Aufzucht kann sich im Sozialverband prächtig fortentwickeln und heranwachsen.

Gleichzeitig wird unserem Zuchthengst Paihuen Resentido mit seinen Stuten eine ganzjährige Weidehaltung geboten.

Demzufolge zeigt er gleichbleibend ein ausgeglichenes, liebes und nervenstarkes Verhalten, mit einem hohen Maß an Gehorsamkeit und Zuverlässigkeit.

Nun zu meiner Person und wie ich überhaupt zu den Criollos gekommen bin….

Das Reitfieber ist damals vor 30 Jahren ausgeschlagen, da mein Onkel selbst Trainer im Dressur- & Springreiten war. Allerdings wusste ich damals schon, dass ich die kleineren Pferde interessanter fand.

 

Letztendlich wurde mir vor 16 Jahren von einem Bekannten, ein Criollo-Mestizio aus Südamerika vorgestellt und meine Liebe zu diesen exotische Pferden war geboren.

Nach dem sogenannten Proberitt überzeugte mich der kleine schwarze Wallach mit seiner Nervenstärke, Trittsicherheit und Ausdauer.

So schnell kam ich zu meinem ersten Criollo-Mestizen.

In den darauffolgenden Jahren kamen einige weitere Criollos und Mestizen hinzu.

Im Jahr 2008 zog ich hobbymäßig mein erstes Fohlen.

2015 meldete ich schließlich meine Landwirtschaft an, kaufte meinen ersten Traktor, ein Mulchgerät und beschloss, mein Hobby zu meinem Lebenstraum zu verwirklichen.

Im Jahr 2016/2017 beschloss ich meine Cruzados und Mestizen zu verkaufen, um mir einen reinen Criollo-Stutenstamm aufzubauen.

Im September 2017 durfte ich zum ersten Mal bei einer Fohlenschau dabei sein und beide vorstelligen Fohlen wurden prämiert. Unser Zuchthengst wurde 2015 in Aalsfeld vorgestellt und gekört.

Meine Liebe und Faszination gilt unseren Pferden und ich bin froh, dass diese außergewöhnlichen Wesen einen festen Platz in meinem Leben eingenommen haben.

Jasmin Brand

JasminHansen28172019-0329-S Signatur.jpg